Zoom
Grundlagen und Instrumente
Sofort lieferbar


Seiten: 277



Für Fach- und Führungskräfte steigen die Anforderungen an Berichterstattung, Planung und Steuerung ständig. Dabei treffen ihre operativen Erfahrungen und Perspektiven auf die systematische und zahlenfokussierte Vorgehensweise des Controllings. Das Buch gibt Ihnen einen schnellen Überblick über die wichtigsten Verfahren im Controlling. Es zeigt, wie Sie die erforderlichen Informationen aus Ihrem Arbeitsbereich erfassen, optimal aufbereiten und richtig bewerten. So machen Sie Ihre eigene Arbeit mit nützlichem Controlling-Wissen erfolgreicher.

Inhalte:

  • Aufgaben des Controllers
  • So plant das Controlling
  • Die wichtigsten Controlling-Instrumente im Überblick
  • Planen, Budget aufteilen, Abweichungen analysieren
  • Vom Cashflow bis zur Rentabilität - wichtige Kennzahlen verstehen
  • Erfolge an Finanzkennzahlen messen und sinnvolle Unternehmensziele setzen

 



Besprechung

Management-Journal-Fazit: Reinhard Bleiber liegt einen sehr gelungenen Crashkurs zum Thema Controlling vor. Er fokussiert sich auf die wichtigen Themen, ohne auf die notwendige Tiefe zu verzichten. Wer einen soliden Überblick sucht und ein knappes Nachschlagewerk zu Kennzahlen, kann bedenkenlos zu diesem Buch greifen.
Inhaltsverzeichnis



Vorwort

Was macht eigentlich ein Controller?

  • Wie steuert der Controller die Unternehmensaktivitäten?
  • Warum überwacht das Controlling die Unternehmensaktivitäten?
  • Welche Informationen liefert das Controlling?
  • Wie hilft der Controller bei Planabweichungen?
  • Wie hilft das Controlling bei Entscheidungen?
  • Geht es beim Controlling nur um Kosten?
  • Wie gut ist mein Controlling?

Wie plant das Controlling?

  • Warum ist eine Planung mit Controlling nötig?
  • Planen in vier Schritten
  • Das Planungssystem im Unternehmen
  • Unterschiedliche Planungsgrößen sind notwendig!
  • Die Quellen des Controllings

Was ist das Budget?

  • Das Budget aufstellen
  • Budgetgespräch führen
  • Zielvereinbarungen
  • Verantwortung tragen
  • Vom Stellenziel zum Unternehmensziel (oder umgekehrt)

Und wie steht's mit Abweichungen?

  • Woher kommen die Istdaten?
  • Welche Fehlerquellen gibt es für Istwerte?
  • Beschäftigungsabweichungen
  • Preisabweichungen
  • Analyse der Abweichungen
  • Reaktionen auf Abweichungen
  • Maßnahmen verändern die Welt

Womit arbeitet der Controller?

  • Den Marktanteil berechnen
  • Wie entstehen Plan/Ist-Vergleiche?
  • Warum jetzt noch die Vergangenheit?
  • Welche Aussagen können Anteilswerte machen?
  • Wie berechnen Sie das Wachstum?
  • Was versteht der Controller unter Deckungsbeitrag?
  • So erstellen und nutzen Sie ABC-Analysen
  • Wie beweisen Sie die Wirtschaftlichkeit?
  • Der Controller und das Zeitmanagement

Was haben Sie von Kennzahlen?

  • Was sind Kennzahlen?
  • Kennziffern in der Produktion
  • Kennziffern in der Personalabteilung
  • Kennziffern im Vertrieb
  • Kennziffern im Einkauf
  • Kennzahlen in der Logistik
  • Kennzahlen in der Buchhaltung
  • Finanzkennziffern

Was hilft dem Vertrieb?

  • Der grundsätzliche Zugriff
  • Umsatz und Deckungsbeitrag je Kunde
  • Absatz, Umsatz und Deckungsbeitrag je Artikel
  • Noch mehr Vertriebscontrolling

Ist das schon alles?

  • IT-Controlling
  • Investitionscontrolling
  • Liquiditätsplanung
  • Portfolioanalyse
  • Balanced Scorecard

Richtig präsentieren sichert Erfolg

  • Die Kunst der Darstellung
  • Die richtige Wahl des Inhalts
  • Hilfsmittel in der Darstellung

Doch noch Kontrolle! Die Rolle des Controllers im Risikomanagementsystem

  • Abhängigkeiten bestimmen den Erfolg
  • Risiken gemeinsam erkennen und beurteilen
  • Mechanismen auch dokumentieren

Controlling in aktuellen Themen

  • Controlling in Big Data
  • Schlagwort Industrie 4.0

Stichwortverzeichnis

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Einen Kommentar schreiben

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.
Es liegen keine Kommentare zu diesem Artikel vor.
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten