Zoom
Sofort lieferbar


Seiten: 198



Hier erhalten Sie rechtssichere und leicht verständliche Antworten auf alle Fragen zum Nachbarschaftsrecht. Zwei erfahrene Rechtsexpertinnen und Beraterinnen von Haus + Grund München beschreiben, welche Rechte und Pflichten Nachbarn haben.

Das Buch ist übersichtlich nach Themen geordnet: Baunachbarrecht, Geruchsbelästigung, Grenzverlauf, Lärm, Tierhaltung, Wegerecht etc. So können Sie sich schnell über Schlichtungsverfahren und ihren Ablauf informieren und bekommen praktische Unterstützung für alle Aufgaben und Probleme, die bei Streitigkeiten anfallen.

Inhalte:

  • Wo beginnt und endet ein Grundstück? Häufige Probleme und ihre Lösungen
  • Das Baunachbarrecht
  • Rechte und Pflichten von Wohnungseigentümern
  • Ansprüche und Rechte bei Störungen
  • Das Schlichtungsverfahren und Hilfen zur Konfliktvermeidung

Arbeitshilfen online:

  • Nachbarschaftsgesetze der Bundesländer
  • Musterbriefe

 

Inhaltsverzeichnis



Vorwort

Alle wichtigen Fragen und Antworten

  • Wer haftet bei Sturmschäden?
  • Was ist bei Zäunen und Hecken zu beachten?

Wo Ihre Rechte geschrieben stehen

  • Privates Nachbarrecht
  • Richterrecht
  • Der Grundsatz von „Treu und Glauben"
  • Das Wohnungseigentumsgesetz
  • Öffentliches Nachbarrecht
  • Polizei

Mein Grundstück - Dein Grundstück

  • Das Eigentum am Grundstück
  • Grundstücksgrenzen und Grenzverläufe
  • Grenzeinrichtungen
  • Nachbarwand (Kommunmauer) und Grenzwand
  • Einfriedungen
  • Grunddienstbarkeiten
  • Geh- und Fahrtrecht
  • Notwege und Notleitungen
  • Baulast
  • Hammerschlags- und Leiterrecht
  • Betretungsrechte
  • Fenster- und Lichtrecht
  • Gefahrdrohende Anlagen
  • Gefahr des Gebäudeeinsturzes
  • Grundstücksvertiefungen und Bodenerhöhungen
  • Wasser vom Nachbargrundstück
  • Räum- und Streupflicht
  • Dachlawinen
  • Sturmschäden

Das Baunachbarrecht

  • Die Baugenehmigung
  • Das Widerspruchsrecht des Nachbarn
  • Schäden durch Nachbars Bauarbeit
  • Der Überbau
  • Energiesparmaßnahmen

Pflanzenpracht in Nachbars Garten

  • Auch für Pflanzen gelten Regeln
  • Bäume, Sträucher und Hecken als Grenzbepflanzung
  • Zweige und Wurzeln
  • Laub und Nadeln
  • Verwilderung und Unkrautsamen
  • Früchte
  • Rankende Pflanzen

Das (störende) Leben der anderen

  • Lärm und Schallschutz
  • Kinder
  • Musik
  • Partys
  • Geräusche des alltäglichen Lebens
  • Was Sie gegen Lärmstörungen tun können
  • Tiere
  • Sportlärm
  • Gerüche
  • Andere Störfaktoren
  • Parabolantenne
  • Störungen in Treppenhaus und Flur
  • Videoüberwachung
  • Mobilfunk
  • Balkon
  • Weihnachtsdekoration
  • Rauchen
  • Gewerbliche Nutzung
  • Verkauf des Hauses

Der Wohnungseigentümer

  • Mietrecht versus Wohnungseigentumsrecht
  • Sondernutzungsrechte
  • Umbauten
  • Gartennutzung
  • Gartenzwerge
  • Grill- und Küchengerüche
  • Kinder
  • Gewerbliche Nutzung
  • Gemeinschaftliche Einrichtungen
  • Der Balkon
  • Hausmusik
  • Trittschall
  • Tierhaltung
  • Satellitenschüsseln
  • Videoüberwachung

Ansprüche und Rechte bei Störungen

  • Ansprüche des Mieters
  • Ansprüche der Wohnungseigentümergemeinschaft
  • Ansprüche des Vermieters gegen einen Störenfried
  • Rechte des Nachbarn

Das Schlichtungsverfahren

  • Wie man einen Streit vermeidet
  • Wer ist Schlichter?
  • Die Durchführung des Verfahrens

Konfliktvermeidung durch Nachbarschaftspflege

Abkürzungsverzeichnis
Stichwortverzeichnis

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Einen Kommentar schreiben

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.
Es liegen keine Kommentare zu diesem Artikel vor.
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten