Datenschutz in der Wohnungswirtschaft – inkl. Arbeitshilfen online

49,95 

Fritz Schmidt, geboren 1959, Studium der Volkswirtschaftslehre. Ablegen der Berufsexamina für Steuerberater und Wirtschaftsprüfer. Seit 1998 Geschäftsführer der WTS Wohnungswirtschaftliche Treuhand Stuttgart GmbH.

1. Auflage 2018

Beschreibung

Autor: Fritz Schmidt

Die Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) ersetzt die bisherige EU-Datenschutzrichtlinie. Dahingehend wurde auch das Bundesdatenschutzgesetz geändert (BDSG). Dieses Buch stellt die Auswirkungen der Verordnung auf Wohnungsunternehmen dar. Es zeigt, wie die Daten von Mitgliedern oder Mietern künftig rechtskonform zu behandeln sind. Achtung: Bei Verstoß drohen Bußgelder!

Inhalte:

  • Grundzüge- und Prinzipien des Datenschutzes
  • Überblick über die Änderungen durch DSGVO
  • Dokumentationspflichten
  • Informationspflichten
  • Datenschutzbeauftragte
  • Datenschutz in einzelnen Geschäftsprozessen von Wohnungsunternehmen
  • Auskunftspflichten gegenüber Betroffenen
  • Einzuhaltende technisch-organisatorische Maßnahmen und Löschungskonzept

Arbeitshilfen online:

  • Aktualisiertes Gesetz

 

1. Auflage 2018 | Artikelnummer: 16053-0001