Integriertes Konzernrechnungswesen mit SAP ®

109,95 

Prof. Dr. Johannes Wirth ist Unternehmensberater, geschäftsführender Gesellschafter des Saarbrücker Instituts für Rechnungslegung (SIR) GmbH und Inhaber der Professur für externes und internes Rechnungswesen an der Hochschule Trier, Umwelt-Campus Birkenfeld. Er ist Mitglied im Fachbeirat der KoR und Co-Herausgeber des Kommentars "Küting/Weber, Handbuch der Rechnungslegung – Einzelabschluss“.

1. Auflage 2015

Beschreibung

Autor: Johannes Wirth

SAP ® BPC ist die kleinste Konsolidierungslösung von SAP ®; gedacht für den gehobenen Mittelstand. Neben der Konsolidierung kann mit dem System auch der gesamte Prozess der Unternehmensplanung abgebildet werden.

Das Buch gibt einen Überblick über die Funktionsweise, stellt das Customizing und die Möglichkeiten der Software vor. Anhand einer betriebswirtschaftlichen Fallstudie wird der Konsolidierungsprozess schrittweise von der Datenübernahme bis hin zur Kapitalkonsolidierung dargestellt. 

Das Werk gibt umfangreiche Hilfestellungen, wie mit dem hochflexiblen Werkzeug SAP BPC eine Umgebung geschaffen werden kann, die Kundenbedürfnisse optimal abdeckt und gleichzeitig den Ordnungsmäßigkeitsaspekt der Konzernrechnungslegung ausreichend berücksichtigt.

Der Schwerpunkt liegt auf der Darstellung der Konsolidierungsfunktionalitäten

1. Auflage 2015 | Artikelnummer: 20274-0001 | ISBN: 9783791034867