Internationale Wirtschaft

39,95 

Keith Pilbeam promovierte am Europa Institut in Florenz zur theoretischen Modellierung von Wechselkursen. Er war anschließend bei NatWest Bank und der Royal Bank of Scotland tätig. Seit 1989 ist er als Professor für Internationale Finanzmärkte an der City University London tätig. Seine Forschungsschwerpunkte liegen in Analyse von Wechselkursen und Finanzmärkten. Er ist Autor der Lehrbücher International Finance sowie Finance and Financial Markets.

1. Auflage 2017

Artikelnummer: 20467-0001 Kategorien: , Schlagwörter: , , , , , , , , , ,

Beschreibung

Autor: Keith Pilbeam

Der globale Devisenhandel ist mit einem täglichen Volumen von etwa fünf Billionen Dollar das Epizentrum der weltweiten Finanzmärkte. Handelsbeziehungen zwischen Ländern sowie Finanz- und Wirtschaftskrisen sind untrennbar mit Wechselkursentwicklungen verknüpft.

Das Lehrbuch erläutert die Funktionsweise von Devisenmärkten und stellt Entwicklung und Perspektiven des internationalen Währungssystems dar. Zahlreiche Fallbeispiele und Abbildungen illustrieren empirische Phänomene und historische Entwicklungen.

1. Auflage 2017 | Artikelnummer: 20467-0001