Kündigungsschutzgesetz

98,00 

Prof. Dr. Gregor Thüsing, LL.M. (Harvard) ist Direktor des Instituts für Arbeitsrecht und Recht der sozialen Sicherheit der Universität Bonn.

4. Auflage 2018

Beschreibung

Autor: Gregor Thüsing

Das Kündigungsschutzrecht ist eines der wichtigsten und zugleich kniffligsten Rechtsgebiete des Arbeitsrechts. Aufgrund vieler verschiedener Kündigungen sowie sozialpolitischer Fragen und Probleme bedarf das Thema größter Sorgfalt und Rechtssicherheit!

 

Der Praxiskommentar beantwortet Ihnen alle Fragen zum gesamten Kündigungsschutz schnell und rechtssicher. Sämtliche Paragrafen sind ausführlich kommentiert und verständlich aufbereitet. Dabei werden auch die kündigungsrelevanten Vorschriften des …

  • Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG)
  • Bürgerlichen Gesetzbuches (BGB)
  • Bundeselterngeld- und Elternzeitgesetzes (BEEG)
  • Betriebsverfassungsgesetzes (BetrVG)
  • Mutterschutzgesetzes (MuSchG)
  • Pflegezeitgesetzes (PflegeZG)
  • Sozialgesetzbuches (SGB III und IX)

u. a. detailliert erläutert.

Neben den juristischen Ausführungen enthält jeder Paragraf Beispiele und Hinweise, die Ihnen die konkrete Umsetzung der Vorschriften in die Praxis erleichtern.

 

Mit dem Kommentar zum KSchG verschaffen Sie sich bei Spezialfragen in der personalrechtlichen Praxis und in der anwaltlichen Beratung jederzeit eine verlässliche Entscheidungsgrundlage. Dank erstklassigem Autorenteam erhalten Sie Informationen aus erster Hand. Dabei orientiert sich der Kommentar an der höchstrichterlichen Rechtsprechung und ist für Personalverantwortliche und Juristen unverzichtbar.

 

Neu in der 5. Auflage u.a.:

  • Aktuelle Rechtsprechung zu Massenentlassungsanzeigen
  • Rechtsprechung zu Äußerung in privater Chatgruppe
  • Rechtsprechung zur Verwertbarkeit von Videoaufnahmen im Kündigungsschutzprozess
  • Repressalienverbot nach dem Hinweisgeberschutzgesetz
  • Sonderkündigungsschutz von (Datenschutz-) Beauftragten

Bestens geeignet für

  • Personalverantwortliche in Unternehmen
  • Rechtsanwälte und Arbeitsrichter
  • Betriebsräte, Gewerkschaften und Arbeitgeberverbände
  • Behörden und Hochschulen
  • Bibliotheken und Gerichte

Die Herausgeber

Prof. Dr. Gregor Thüsing, Stephanie Rachor und Prof. Dr. Mark Lembke LL.M. sind namhafte Experten im deutschen Arbeitsrecht.

  • Prof. Dr. Gregor Thüsing, LL.M. (Harvard) ist Direktor des Instituts für Arbeitsrecht und Recht der sozialen Sicherheit der Universität Bonn
  • Stephanie Rachor ist Vorsitzende Richterin am Bundesarbeitsgericht
  • Prof. Dr. Mark Lembke, LL.M. (Cornell) ist Fachanwalt für Arbeitsrecht und Attorney-at-Law (New York), GREENFORT, Frankfurt am Main; Honorarprofessor der Universität Heidelberg

 

4. Auflage 2018 | Artikelnummer: 04274-0004 | ISBN: 9783648110638