Corporate Nudging

29,95 

Prof. Dr. Christoph Harff lehrt an der Hochschule Hamm-Lippstadt internationale Wirtschaftsbeziehungen und Verhaltensökonomie. Zuvor war er Vermögensberater, Länder-Analyst und Trend-Researcher im Finanzdienstleistungssektor.

1. Auflage 2021

Nicht vorrätig

Beschreibung

Autor: Christoph Harff

„Sanfte Stubser" bzw. „Denkanstöße" – sogenannte Nudges – wirken auf eingefahrene Entscheidungs- und Verhaltensmuster. In den 2000ern durch Thaler und Sunstein populär gemacht, fanden Nudging-Strategien zuerst in der Politik ihre Anwendung: Mit der Idee des "Libertären Paternalismus" machten Regierungen, wie z.B. die unter Präsident Obama, Nudges zum integralen Bestandteil einer wirksameren Kommunikation und in der effizienten Ausgestaltung von Gesetzen.​​

Mittlerweile finden die Nudging-Ansätze immer mehr Anwendung in Unternehmen: bei der Ausgestaltung von Kundenerlebnissen, im Design einer Akquise-Kampagne, bei der Umsetzung von Transformationsprojekten, bei der Unterstützung von Nachhaltigkeitsstrategien, oder in der Kalibrierung von unternehmerischen Entscheidungen im Management.​​

Mit Hilfe dieses Buches können die Leser bestehende Verhaltensmuster besser erkennen und mit geeigneten Nudges/Stubsern das Verhalten von Kunden, Mitarbeiterinnen oder Dienstleistern positiv beeinflussen, ohne die Entscheidungsfreiheiten des Einzelnen einzuschränken.​

 

​​

1. Auflage 2021 | Artikelnummer: 10511-0001