Die Gesellschaft bürgerlichen Rechts

109,95 

Dipl.-Finanzwirt (FH) Fritz Lang, Regierungsdirektor, Studienbereichsleiter Ertragsteuern an der Fachhochschule der Sächsischen Verwaltung in Meißen; Referent im Bereich der Steuerberateraus- und -fortbildung.

1. Auflage 2010

Beschreibung

Autor: Fritz Lang

Als „Mutter" der Personengesellschaften übernimmt die GbR eine Schlüsselrolle. So gelten die zivilrechtlichen Fundamente, auf denen die GbR ruht, auch für andere Personenunternehmen, wie z. B. die OHG und die KG.

Von der Gründung und dem laufenden Geschäftsbetrieb bis zur Beendigung, einschließlich einer möglichen Insolvenz, geben die Autoren ausführlich Auskunft über alle Lebensphasen der GbR. Dabei werden neben zivilrechtlichen Fragen auch die damit zusammenhängenden steuerlichen Aspekte erläutert.

Mit wertvollen Gestaltungsempfehlungen für die Praxis.

1. Auflage 2010 | Artikelnummer: 20727-0001 | ISBN: 9783791023168